«Finanzpolitik muss nachhaltig sein. Das sind wir den zukünftigen Generationen schuldig»

  • Jede öffentliche Ausgabe ist mit Bedacht zu beschliessen. So verhindern wir Abhängigkeiten, die in wirtschaftlich schlechten Zeiten zum Problem werden
  • Es braucht nicht immer mehr. Kurz und Mittelfristig hat das Verhindern von zusätzlicher Neuverschuldung finanzpolitisch oberste Priorität
  • Die Steuern sind in der Stadt und im Kanton Bern vergleichsweise hoch. Deshalb soll langfristig eine moderate Steuersenkung angestrebt werden

Mehr zum Thema Finanzen

  • Zur Budgetdebatte der Stadt Bern (Budget 2021)
    Diese Woche fand im Stadtrat der erste Teil der Budgetdebatte für das Budget 2021 statt. Hier sind die wichtigsten Punkte aus meiner Sicht als Co-Fraktionspräsidentin der Grünliberalen Die Stadt Bern …